Beim Super Slow System dauert jede Wiederholung in einer Übung zwischen 20 bis 60 Sekunden. Diese Methode findet vor allem bei eingelenkigen Übungen Anwendung. Je länger eine Wiederholung andauert um mit so weniger Gewicht kann diese ausgeführt werden, da die Kraftentwicklung eines Muskels aufgrund einer Ermüdung mit der Zeit drastisch abfällt. In Folge kann ein hoher Trainingswiderstand in ungünstigen Gelenkwinkelstellungen nicht mehr überwunden werden. Beim Super Slow System werden in einer Trainingseinheit nur ein bis zwei Sätze pro Muskelgruppe mit jeweils ein bis fünf Wiederholungen ausgeführt. Dieses System ist vor allem dann sehr effektiv, wenn die Muskelausdauer bei extrem langsamen Bewegungen gesteigert werden soll.

evoletics Online-Shop

Unsere Ergänzung zur evoletics Trainingsplan-Software. Poster und Übungskarten für den professionellen Einsatz. Hier geht's zum Shop.

Social Media

Nutzen Sie Facebook und Twitter um diese Seite mit Freunden zu teilen.